fbpx

Haben Sie Lust auf ein Liebesspiel?

Wenn man über das Spielen oder das „Herumalbern“ spricht, denkt man eher an Kinder. Doch Erwachsene tun das auch sehr gern, vor allem, wenn es um die Liebe geht.

Beim Spielen entsteht eine Illusion, die aber nur in einer Welt gedeihen kann, die vom normalen Leben zeitlich und räumlich durch die Spielregeln getrennt wird.

Wenn Sie also an dem folgenden Spiel Spaß haben möchten, dann halten Sie sich bitte an die Spielregeln:

    • Sprechen Sie aus, was Ihnen spontan in den Sinn kommt.
    • Es gibt keine richtigen oder falschen Antworten!
    • Spielen Sie, wenn möglich, zusammen mit anderen (mit Ihrem Partner/in).
    • Versuchen Sie nicht, die Lösungen zu erraten.
    • Seien Sie ehrlich zu sich.
    • Lesen Sie die Auflösung erst, wenn Sie sich für eine der Antworten von 1-4  entschieden haben!

Das Spiel: „Hinter den Kulissen“

Malen Sie sich folgende Szene aus:

Ein Mann und eine Frau halten sich fest umschlungen und schauen einander tief in die Augen. Sie sind ganz allein.Versuchen Sie, sich eine passende Hintergrundkulisse für diese Szene vorzustellen. Was könnte das sein?

1. Eine menschenleere Ruine.

2. Ein hoher Turm.

3. Ein Hochhaus oder ein Wohnblock.

4. Ein Landhaus.

 

Die Auflösung:

Das Liebespaar repräsentiert Ihre eigene Liebes-beziehung.
Die Kulisse, die Sie sich vorgestellt haben, sagt Ihnen, wie Sie auf Ihren Partner wirken. Erkennen Sie sich selbst?

1. Eine menschenleere Ruine. – Sie träumen von einer romantischen Liebe und wünschen sich auch in Ihrer realen Beziehung Romantik. Sie machen einen bezaubernden, charmanten Eindruck, wirken aber gleichzeitig etwas unselbstständig und unsicher, weil Sie am liebsten anderen die Entscheidung überlassen.

2. Ein hoher Turm. – Der Turm steht in der Psychologie für das Ziel oder ein hohes Ideal. Narzissmus ist eine Ihrer Schwächen. Auch in der Liebe können Sie Ihren „Mittelpunkts-Wahn“ nicht vergessen und tendieren dazu, Ihren Partner zu vernachlässigen. Versuchen Sie, Ihrem Partner genauso viel Aufmerksamkeit zu schenken, wie sich selbst.

3. Ein Hochhaus oder ein Wohnblock. – Sie haben sich ein nichtssagendes, neutrales Gebäude vorgestellt. Sind Sie vielleicht etwas egozentrisch und nehmen zu wenig Rücksicht auf Ihren Partner? Sie sind ausgesprochen selbstsicher und neigen dazu, Ihre Mitmenschen von oben herab zu behandeln, was Ihnen bereits den Ruf eingetragen hat, selbstherrlich und arrogant zu sein. Denken Sie daran, dass nicht alle Menschen Sie mögen.

4. Ein Landhaus. – Ihre Wahl verrät den geheimen Wunsch, vor der Wirklichkeit zu fliehen, einfach davon zu laufen, wenn Ihnen etwas nicht passt. Sie machen einen verschlossenen Eindruck. Durch Ihre Angst, nicht geliebt zu werden, verstärken Sie diesen Eindruck nur noch. Versuchen Sie, etwas lockerer zu sein.

 

Hat es Ihnen gefallen und Sie haben Spaß an psychologischen Spielen zu Themen wie Partnerschaft, Charakter und Charisma? Dann schauen Sie in dem unterhaltsamen und dennoch wissenschaftlich fundierten Buch „Mehr Kokology. Neue Spiele des Herzens“ (T. Nagao, 2002).

 

Haben Sie Fragen zu den Themen Bindung, Liebe und Partnerschaft, die Sie mit mir in einer psychologischen Beratung klären möchten, dann rufen Sie mich an, bevor Ihre Liebesillusionen sich komplett auflösen.

Psychotherapie Warburg

Ich biete Psychotherapie und Beratung für Privatpersonen und Unternehmen an.

In akuten Notfällen oder schweren psychischen Krisen rufen sie bitte die Nummer 112 an.

2020 Timea Schroff-Spiering © Psychotherapie in Warburg